Surfen

Surfschule

Lerne Surfen

Die Algarve Surf & Fitness Academy liegt inmitten der Natur, auf einer wunderschönen Anlage im Stil einer landestypischen Quinta. Unsere erfahrenen Surf-Coaches suchen für euch die besten Surf-Spots aus, zum Beispiel West Coast, South Coast, Aljezur, Amado, Sagres sowie Raia de Rocka. Nach einem gesunden, reichhaltigen Frühstück geht es gemeinsam mit dem Shuttle zum Strand. Ein Lunch-Paket für den Tag am Meer gibt es natürlich auch. 

Lerne Surfen

Surf Unterricht

Der Unterricht findet täglich statt und eignet sich für alle Level, vom Anfänger bis zum erfahrenen Wellenreiter, und erfolgt in kleinen Gruppen von bis zu 20 Teilnehmern. Nach dem Warm Up und einer kurzen Einführung geht es erstmal ans Trockentraining, bevor dann endlich die ersten Wellen in Angriff genommen werden. Die notwenige Ausrüstung wird euch natürlich kostenlos bereitgestellt. Wellenreiten entspannt und macht einen Riesenspaß: Man lässt die scheinbar unendliche Freiheit in den Weiten des Ozeans auf sich wirken, die Wellen treiben und die Meeresbrise weht einem um die Nase. Beim Surfen überwältigen dich nicht nur Ruhe und Gelassenheit, sondern du stärkst auch Geduld, Konzentration und Ausdauer. Außerdem fördert es die Fitness: Die wesentlichsten Surf-Fitness-Übungen nennen sich Power Paddel, Take Off Liegestütz, Take Off Knie Crunch und Indo Balance. Ziel dieser Übungen ist es, den Körper auf den beim Surfen üblicherweise wackeligen Untergrund vorzubereiten. Nach einem aufregenden Tag mit vielen neuen Eindrücken machen wir uns gegen 17 Uhr wieder auf den Rückweg zum Camp. 

Wo surfen wir?

Surf Spots

Je nach Wetterlage wählen wir täglich den besten Surf Spot aus. Dazu gehören: West Coast, South Coast, Aljezur, Amado, Sagres, Raia de Rocka u.a.

Eindrücke

1
Hey 👋🏼
Was kann ich für dich tun?
Schreib uns bei WhatsApp!
Powered by